SilverPack 2013

SilverPack 2013

Deutschland hat die älteste Bevölkerung Europas und – nach Japan – die zweitälteste weltweit. Diese schnell wachsende, hochinteressante Zielgruppe hat ein grosses Bedürfnis nach Komfort und Höflichkeit. Auch Verpackungen können höflich sein, und zwar dann, wenn alte und auch junge Verbraucher perfekt mit ihnen zurecht kommen.

Aus diesem Grunde wurde im Rahmen des Verpackungswettbewerbs “SilverPack” zum fünften Mal die Auszeichnung “Höfliche Verpackung” verliehen.
Die Preisverleihung fand statt im Rahmen des inspirato Expertentreffs “Kundenfreundliches Packaging” am 11. April 2013 in München.

Dr. Gundolf und Dr. Hanne Meyer-Hentschel, Gründer und Inhaber Meyer-Hentschel Institut
Dr. Gundolf Meyer-Hentschel (Meyer-Hentschel Institut, Jury), Dr. Hanne Meyer-Hentschel (AgeSuit Germany, Jury) / Foto: inspirato
Preisträger SilverPack 2013 A&R Carton Slider Pack
v.l. Dr. Gundolf Meyer-Hentschel (Meyer-Hentschel Institut, Jury), Philipp Eißner, Dr. Hanne Meyer-Hentschel (Age Suit Germany, Jury), Simon Holka (A&R Carton), Prof. Ursula Lehr (Keynote Referentin), Alexander Wild (Feierabend AG, Jury) / Foto: inspirato

Der Preisträger des SilverPack 2013 ist eine

Innovative Slider Pack Lösung von A&R Carton

Der Slider Pack – ein Kunststoffschieber – bietet eine ausgesprochen kundenfreundliche Lösung für das Öffnen und Wiederverschliessen von Kartonverpackungen für trockene Lebensmittel, z.B. Müsli.

In der Begründung der Jury heisst es:
“Die Lösung Slider Pack verknüpft bekannte und gut gelernte Bewegungsabläufe zu einem innovativen und intuitiven Verpackungskonzept mit hohem Verbrauchernutzen. Deshalb wird der Slider Pack der A&R Carton GmbH, Kriftel, mit dem SilverPack 2013 gewürdigt und darf die Auszeichnung ‘Höfliche Verpackung’ tragen.”

Silverpack Hoefliche Verpackung
_________________

Zusätzlich wurden drei weitere Verpackungen mit Ausdrücklich lobenden Erwähnungen gewürdigt.

BALEA Vital Bodylotion (dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe)
“Balea VITAL Bodylotion überzeugt durch eine Vielzahl von Details, die der Verpackung einen hohen Komfortgrad verleihen: Durch einen breiten Spalt zwischen Scharnierdeckel und Unterteil der Kappe und einer nach unten auslaufenden Griffmulde kann man mit dem Daumen den Deckel ganz bequem öffnen. Dazu sind weder besondere Fingerfertigkeit noch besonderer Kraftaufwand notwendig.”

Coppenrath Hausgebäck (Coppenrath Feingebäck GmbH, Geeste)
“Coppenrath Hausgebäck bietet eine Verpackung, die höflich zu Mensch und Natur ist: Die Verpackung bietet nicht nur hervorragende Verbrauchereigenschaften, sondern sie verhält sich auch höflich gegenüber der Umwelt. Während die Kekse früher in einem Kunststoffblister lagen, verwendet man jetzt zur Aufnahme der Kekse eine Papierkonstruktion, die sogar ohne Klebstoffe auskommt und sich durch entsprechende Umweltfreundlichkeit auszeichnet.”

Skandinavischer Räucherlachs (Laschinger Seafood GmbH, Deggendorf)
“Laschinger Seafood bietet eine innovative und kundenfreundliche Verpackungslösung für ein sensibles Produkt: Die handelsübliche Menge von 200g Lachs wird auf zwei einzeln zu öffnende 100g Verpackungen verteilt, die über einen Klapp-Mechanismus zu einer Verpackung zusammengeführt werden. Durch klare Symbole wie z.B. einen aufgedruckten Reisverschluss wird auf die Trennbarkeit der beiden Verpackungen hingewiesen.”

v.l. Dr. Gundolf Meyer-Hentschel (Meyer-Hentschel Institut, Jury), Philipp Eißner und Simon Holka (A&R Carton), Andreas Maak (Laschinger Seafood), Prof. Ursula Lehr (Keynote Referentin), Bernd Jansen (Coppenrath Feingebäck), Dr. Hanne Meyer-Hentschel (Age Suit Germany, Jury), Tobias Müller (dm-drogerie markt), Alexander Wild (Feierabend AG, Jury) / Foto: inspirato

Ausführliche Informationen und Fotos finden Sie unter www.silverpack.org
Silverpack Hoefliche Verpackung