Ein Glück, dass es immer mehr ältere Menschen gibt

In allen europäischen Ländern wächst die Zahl älterer Menschen. Häufig wird dabei von den Problemen einer Überalterung der Gesellschaften gesprochen. Der Saarbrücker Wissenschaftler und Institutsleiter Gundolf Meyer-Hentschel sieht dies anders: „Die wachsende Zahl älterer Menschen macht unsere Welt einfacher, komfortabler und geduldiger.“ Er weist darauf hin, dass immer mehr Unternehmen ihre Produkte und Verpackungen, ihre … weiterlesenEin Glück, dass es immer mehr ältere Menschen gibt

Plötzlich 80 – ein Projekt der Deutsche Annington Immobiliengruppe

Plötzlich 80 – Jugendliche erleben Probleme des Wohnens im Alters. In Age Explorer Altersanzügen des Meyer-Hentschel Instituts erlebten Schüler, wie sich das Leben und damit auch das Wohnen im Alter anfühlt. Auf diese Weise erhielten die Jugendlichen Einblicke in die Herausforderungen, die an die Wohnungswirtschaft gestellt werden. Denn der demografische Wandel hat zur Folge, dass … weiterlesenPlötzlich 80 – ein Projekt der Deutsche Annington Immobiliengruppe