Start: Publizistikpreis Senioren 2015

Zum zehnten Mal schreibt das Meyer-Hentschel Institut, Saarbrücken, in Kooperation mit der Feierabend.de AG, Frankfurt, den “Publizistikpreis Senioren” aus: Die Auszeichnung gilt herausragenden journalistischen Arbeiten, die sich mit älteren Menschen im 21. Jahrhundert beschäftigen. In diesem Jahr können schon zum fünften Mal auch Fotos eingereicht werden, die einen Beitrag zu einem realistischen Altersbild leisten wollen. … Weiterlesen …

Ein Glück, dass es immer mehr ältere Menschen gibt

In allen europäischen Ländern wächst die Zahl älterer Menschen. Häufig wird dabei von den Problemen einer Überalterung der Gesellschaften gesprochen. Der Saarbrücker Wissenschaftler und Institutsleiter Gundolf Meyer-Hentschel sieht dies anders: „Die wachsende Zahl älterer Menschen macht unsere Welt einfacher, komfortabler und geduldiger.“ Er weist darauf hin, dass immer mehr Unternehmen ihre Produkte und Verpackungen, ihre … Weiterlesen …

Produkttest: VenoTrain glider plus

Das Meyer-Hentschel Institut hat geprüft, wie gut der neue VenoTrain glider plus von Bauerfeind auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten älterer Patienten abgestimmt ist. Produkttest und Testverfahren Dieser Produkttest wurde u.a. mit dem AgeExplorer Anzug durchgeführt, um Probleme von Senioren deutlich zu machen. Hier eine Reportage über das Testverfahren, mit dem der Produkttest durchgeführt wurde, zum … Weiterlesen …

Plötzlich 80 – ein Projekt der Deutsche Annington Immobiliengruppe

Plötzlich 80 – Jugendliche erleben Probleme des Wohnens im Alters. In Age Explorer Altersanzügen des Meyer-Hentschel Instituts erlebten Schüler, wie sich das Leben und damit auch das Wohnen im Alter anfühlt. Auf diese Weise erhielten die Jugendlichen Einblicke in die Herausforderungen, die an die Wohnungswirtschaft gestellt werden. Denn der demografische Wandel hat zur Folge, dass … Weiterlesen …